Donnerstag, 19. Oktober 2017
IMPRESSUM

Datenschutzerklärung

Alle Szenenbilder, Filmplakate und Inhaltsangaben erfolgen mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Filmverleihs/Senders. Bilder und Texte auf dieser Homepage sind mit dem dazu gehörigen Quellenvermerk gekennzeichnet. Die Rechte der Kritiken, soweit nicht andere Quellen genannt werden, liegen beim Autor selbst. Mit dem Kürzel des Autors gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers (Angel One Media) wieder.

Vervielfältigung (auch auszugsweise) ist ohne ausdrückliche Genehmigung des Herausgebers in sämtlichen Formen und Medien untersagt, es sei denn, Sie teilen die Seite über den Textverweis „Teilen“ via soziale Medien (Twitter, Facebook usw.). Bitte beachten Sie dabei die unten stehende Datenschutzerklärung!

Angel One Media ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Internetseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Verweisen zu Amazon.de bzw. Amazon.co.uk Werbekostenerstattung verdient werden kann. Beim Verfolgen dieser Verweise öffnet sich ein neues Fenster, in dem Amazon Kekse (allgemein als „Cookies“ bekannt) hinterlegt, damit das Krümelmonster mit Ihren Daten etwas anfangen kann.

Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

Mit dem Besuch der folgenden Internetseiten erkennt der Besucher die Hinweise auf dieser Seite sowie den ►Haftungsausschluss an:

http://www.screenmagazin.com
http://www.nashbridges.de
http://www.quantumleap.de
http://www.angel-one.de


Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Internetseite freiwillig mitteilen. Dies geschieht hauptsächlich dann, wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen. Die personenbezogenen Daten werden dann in diesem Fall zur Gewinnzuordnung separat gespeichert und nicht an Dritte weitergeleitet. Es werden jedoch Besuche und Klicks auf unseren Seiten bei Google registriert, um allgemeine Nutzungsdaten zu erheben. Dazu gehören z.B. Daten, welche Seite wie oft und woher angeklickt wurde, aber auch welches Betriebssystem Sie dabei nutzen und aus welcher Gegend Sie sie sich ansehen, jedoch keine IP-Adressen oder tiefergehendere Daten.

Auf unserer Internetseite sind zudem Verweise auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Dieser Internetauftritt wird ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Externe Verweise auf unserer Internetseite sind, wenn nicht im Verweistext selbst, mit dem Verweisziel gekennzeichnet. Trailer-Verweise auf unserer Internetseite verweisen entweder auf die Seiten von YouTube oder vimeo oder auf die Trailerseite des jeweiligen Verleihs bzw. den Trailer selbst. Verweise auf Bildergalerien verweisen entweder auf die IMDb (Internet Movie Database), flickr oder die Bildergalerie auf der offiziellen Internetseite der jeweiligen Produktion.

Wenn Sie auf den Textverweis „Teilen“ klicken, poppt ein Menü auf, in dem Sie auswählen können, mit welchem sozialen Netzwerk Sie die Seite teilen möchten. Erst wenn ein Netzwerk ausgewählt wird, öffnet sich ein Fenster mit dem „Teilen“-Dialog des jeweiligen Netzwerks. Es werden keine Facebook-Plugins genutzt.

Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Facebook-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Sofern Sie während des Besuchs unserer Internetseite den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie unsere Internetseite besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Den Besuch der Internetseite kann Facebook ihrem Konto zuordnen.

Diese Informationen werden an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Um dies zu verhindern, müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Facebook-Account ausloggen. Die den Verweisen von Facebook zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter ►http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php.

8. Juni 2017
AKTUELL

Star Trek: Discovery
Das Warten hat ein Ende - jetzt ist eine neue Star Trek-Serie im TV zu sehen! The Walking Dead-Aussteigerin Sonequa Martin-Green spielt die Hauptrolle des 1. Offiziers an Bord des titelgebenden Raumschiffs...

Regisseur Arne Feldhusen über seine „Magical Mystery Tour“
Arne Feldhusen, bekannt für seine Top-Serien Stromberg, Ladykracher und Der Tatortreiniger, geht in Magical Mystery oder Die Rückkehr des Karl Schmidt mit Charly Hübner auf Techno-Tour Mitte der 90er-Jahre...

The Limehouse Golem - Das Monster von London
London im Jahr 1880: Im heruntergekommenen Bezirk Limehouse treibt ein Serienmörder sein Unwesen, der auf besonders brutale Art vorgeht. An den Tatorten hinterlässt er mit dem Blut seiner Opfer geschriebene Botschaften, die in lateinischer Sprache verfasst sind. Die Taten sind derart grausam, dass viele Menschen annehmen, sie wären von einem mystischen Wesen verübt worden - dem Golem, einer aus Lehm geformten Kreatur der jüdischen Literatur...

Killer's Bodyguard
Der weltbeste Bodyguard wird engagiert, um ausgerechnet das Leben seines Erzfeindes zu schützen, der vor einem Tribunal in Den Haag als Zeuge aussagen soll. Dabei müssen sie 24 Stunden lang versuchen, sich nicht gegenseitig umzubringen, vor allem, weil sie ständig unter Beschuss stehen...

David Lynch: The Art Life
Viele kennen ihn durch seine atmosphärisch düsteren und rästselhaften Kultfilme, doch nur die eingefleischten Fans wissen, dass David Lynch auch ohne bewegte Bilder Kunst fertigt. Seine Kunstwerke sind meist ebenso rätselhaft und skurril wie seine filmischen Arbeiten...

Gestorben wird immer...
Tom Petty, Andreas Schmidt, Joy Fleming, Hugh Hefner, Jan Triska, Charles Bradley, Bernie Casey, Harry Dean Stanton, Frank Vincent, Mike Hodge, Ki-duk Kim, Holger Czukay, Blake Heron, Richard Anderson...

[mehr...]